Unsere Praxis gehört zu den systemrelevanten Einrichtungen und bleibt daher weiterhin für Sie geöffnet.

Wir haben unser Hygienekonzept entsprechend der Coronaverordnung aktualisiert:

  • Im Eingangsbereich und in jedem Behandlungsraum besteht die Möglichkeit der Händedesinfektion
  • Wir Therapeutinnen tragen FFP2 Masken-und unsere Patienten natürlich auch!
  • Nach jeder Behandlung werden die Bänke sowie die benutzen Geräte desinfiziert und der Behandlungsraum gelüftet
  • Wir haben unseren Raumbelegungsplan so verändert, dass wenig Kontakte im Wartebereich entstehen

Bei Fragen stehen wir für Sie zur Verfügung. Bleiben Sie gesund!!